Kategorien
Foto

Bäääh.

Jawohl: Bäääh, nicht Määäh. Ich hab ganz genau hingehört.

5 Antworten auf „Bäääh.“

Und zwar nur wenige Sekunden nach Bekanntgabe des diesjährigen Preisträgers des Betoni-Jussi kunnianosoituksena elämäntyöstä elokuvan alalla. Ja, er war ein wenig enttäuscht, wusste sein Temperament jedoch zu zügeln. Dabei hätte er wissen müsen, dass er fürs „Lebenswerk“ einfach noch zu jung ist.

(Postia pappi Jaakobille war ihm ja angeblich zu eklektizistisch. Naja. Aber – Sie wissen es selbst – der Eine sagt so, der Andere sagt so.)

So oder anders: Sie sagen es.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.