Pogo a.k.a. Fagottron: feinster Filmschnipsel-TripHop

Notiz vom 12. Mai 2009 in Musik | 2 Kommentare

Aus Podpimps Twitter-Stream habe ich heute das hier rausgefischt. Um dann heute Abend mal in Ruhe nachzusehen, wer sowas macht – außer Kutiman.

Alice:

Fabelhaft! Klingt bisschen wie Akufen mit Film, oder? The music video for my song ‚Alice‘, an electronic piece of which 90% is composed using sounds recorded from the Disney film ‚Alice In Wonderland‘.“, schreibt Fagottron, der Urheber/Komponist/Cutter dieses Songs/Videos. Mehr davon findet man auf seiner YouTube-Seite. Bei Last.fm, wo er unter dem Namen Pogo auftaucht, gibt es sogar den einen oder anderen Link zum mp3 und auf myspace ist er natürlich auch.

White Magic:

Alohamora:




Weiterlesen:

KonFerenz: das zweite Album und ein "PreRelease"
Neuland
Froh und Ostern
„Grenzenlos“ bei Moodway.de

2 Kommentare

  1. Erdge Schoss
    19. Juli 2009

    Ein Wahnsinn, werter Herr Markus, auch jenseits von Espenau …

    Herzlich
    Ihr Erdge Schoss

    Reply
  2. markus
    19. Juli 2009

    Ja, der Typ ist wirklich unglaublich.

    Reply

Kommentieren: