Das Interface von morgen. Oder übermorgen.

Notiz vom 19. Januar 2007 in Film, Leben | 2 Kommentare

Kann ich das bitte sofort haben?
Multi-Touch Interaction Research by Jeff Han


[via Ursi]



Weiterlesen:

Phillip Toledano: Days With My Father
Portugal
The best things in life
You are awesome

2 Kommentare

  1. b@ss
    19. Januar 2007

    Tja, die alte Schiefertel und das quietschige, bröseliges Stück Kreide scheinen endlich ausgedient zu haben…
    – Sehr feine Musik, die da im Hinter/Vordergrund läuft. Was wohl?!

    Reply
  2. markus
    19. Januar 2007

    Hm, gute Frage. Habs auch nicht erkannt.
    Grüße!

    Reply

Kommentieren: